WEEKLY EXERCISES TO CONNECT WITH GAIA PART XX.

WEEKLY EXERCISES TO CONNECT WITH GAIA PART XX.

30.11.2020

(Text von Andrea)

Ihr Menschen – lasst Euch wieder berühren

von den elementaren Räumen,

nehmt unsere Einladung an.

Kommt zurück in die Verbundenheit,

um diese zu leben – ab Jetzt,

in unserem neuen Bündnis, welches derzeit entsteht.

(Gaia und ihre Wesenheiten)

(Übung von Marko)

  • Hab das Gefühl das die Sonne über dir steht, so hoch dass du sie nicht sehen kannst.
  • Du kannst aber die Liebe der Sonne und ihre Wärme spüren. Dies bewirkt dass alle Bindungen zwischen den Zellen und zwischen den Mikroben deines Körpers aufgetaut werden und eine einmalige Offenheit zur Wandlung in deinem Körper geschieht.
  • Nun kommt die Anziehungskraft des Mondes zur Geltung, die fähig ist Ozeane bei der Flut und Ebbe zu bewegen.
  • Die magnetische Anziehungskraft des Mondes saugt aus deinem Körper Altlasten und abgestorbene interzelluläre Beziehungen,
  • die in den Mineralschichten des Mondes zum recyceln gespeichert werden.
  • Nun kommt die Weisheit von Gaia zur Geltung.
  • Ihre Elementarwesen füllen die ausgeleerten Mikroräume in deinem Körper.
  • mit der goldenen Essenz ihrer Weisheit.
  • Spüre wie du erneuert bist und neu mit Gaia
    und ihren Wesenheiten verbunden.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Comment
Inline Feedbacks
View all comments

Вспомнила, как делала практику с 3 видами ума в теле и их связей: нижний – телесный – с Землей, сердечный – чувственный с Луной и ментальный – с Солнцем. Оказывается, движение сверху имеет больше здравого смысла – отзывается. Запустила процесс и почувствовала одновременное движение во всех трех направлениях – очень приятное ощущение в теле. И еще чувство, что мой внутренний элементаль получил больше свободы и тоже может теперь легко перемещаться. Благодарю за возможность быть с собой и пространством в едином потоке

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x