WEEKLY EXERCISES TO CONNECT WITH GAIA, PART XXIV.

WEEKLY EXERCISES TO CONNECT WITH GAIA, PART XXIV.


veröffentlicht am Donnerstag, 23. Juni 2022

Mensch,

erbaue Dir Deinen inneren Tempel,

errichte ihn und stabilisiere ihn

aus Deinen Fähigkeiten und Talenten heraus –

und achte Deinen Körper,

der Deine Heimat in diesem Erdenleben ist.

(Gaia)

Übung

  1. Du bist dabei, Deinen Tempel zu bauen.
  2. Stell Dir vor, Du kniest am Rande eines Pflanzplatzes in einem schönen Garten.
  3. Du hältst die Samen in der einen Hand und hast die andere Hand frei für die Bepflanzung.
  4. Jedes Samenkorn steht für eine Qualität, aus der Du Deinen Tempel bauen möchtest.
  5. Entscheide, welche dieser Qualitäten Du mit jedem Samen verbindest, den Du in den warmen, feuchten Boden legst.
  6. Warte ein paar Augenblicke in Stille.
  7. Freue Dich nun über den Tempel, der aus dem Boden wächst.
  8. Nimm den Tempel mit in Deine innere Welt und sei Dir bewusst, dass Dein Körper der Tempel ist, den Du baust.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x