Kategorie: <span>GAIA kinesiograms 22-23</span>

Kategorie: GAIA kinesiograms 22-23

Die Kinesiogramme sind nun abgeschlossen

Liebe MitgestalterInnen! Der Zyklus von 14 Kinesiogrammen ist nun abgeschlossen. Es ist reiner Zufall, dass Marko Pogačnik, der die Feenprache in diese Zeichen übersetzt hat, in dieser Woche (25. Januar bis 5. Februar) das Kinesiogramm Nr. 2 (Friedenstaube) im Rahmen eines Kunstfestivals in Stein aufstellen wird. Das Kunstfestival findet an …

Die Kinesiogramme – TEIL 7

Wir beginnen mit „handschriftlichen Zeichen“, den so genannten „Kinesiogrammen“ – bedeutungsvolle Zeichen oder Gesten, die spezifische Energien bewegen. Wir werden jede Woche zwei oder drei solcher Kinesiogramme vorschlagen, die Ihr täglich praktizieren könnt, so oft wie Ihr entscheidet, dass es richtig ist. Sei Dir bewusst, dass die Herkunft der Kinesiogramme …

Die Kinesiogramme – TEIL 6

Wir beginnen mit „handschriftlichen Zeichen“, den so genannten „Kinesiogrammen“ – bedeutungsvolle Zeichen oder Gesten, die spezifische Energien bewegen. Wir werden jede Woche zwei oder drei solcher Kinesiogramme vorschlagen, die Ihr täglich praktizieren könnt, so oft wie Ihr entscheidet, dass es richtig ist. Sei Dir bewusst, dass die Herkunft der Kinesiogramme …

Die Kinesiogramme – TEIL 5

Wir beginnen mit „handschriftlichen Zeichen“, den so genannten „Kinesiogrammen“ – bedeutungsvolle Zeichen oder Gesten, die spezifische Energien bewegen. Wir werden jede Woche zwei oder drei solcher Kinesiogramme vorschlagen, die Ihr täglich praktizieren könnt, so oft wie Ihr entscheidet, dass es richtig ist. Sei Dir bewusst, dass die Herkunft der Kinesiogramme …

Die Kinesiogramme – TEIL 4

Wir beginnen mit „handschriftlichen Zeichen“, den so genannten „Kinesiogrammen“ – bedeutungsvolle Zeichen oder Gesten, die spezifische Energien bewegen. Wir werden jede Woche zwei oder drei solcher Kinesiogramme vorschlagen, die Ihr täglich praktizieren könnt, so oft wie Ihr entscheidet, dass es richtig ist. Sei Dir bewusst, dass die Herkunft der Kinesiogramme …

Die Kinesiogramme – TEIL 3

Wir beginnen mit „handschriftlichen Zeichen“, den so genannten „Kinesiogrammen“ – bedeutungsvolle Zeichen oder Gesten, die spezifische Energien bewegen. Wir werden jede Woche zwei oder drei solcher Kinesiogramme vorschlagen, die Ihr täglich praktizieren könnt, so oft wie Ihr entscheidet, dass es richtig ist. Sei Dir bewusst, dass die Herkunft der Kinesiogramme …

Die Kinesiogramme – TEIL 2

Wir beginnen mit „handschriftlichen Zeichen“, den so genannten „Kinesiogrammen“ – bedeutungsvolle Zeichen oder Gesten, die spezifische Energien bewegen. Wir werden jede Woche zwei oder drei solcher Kinesiogramme vorschlagen, die Ihr täglich praktizieren könnt, so oft wie Ihr entscheidet, dass es richtig ist. Sei Dir bewusst, dass die Herkunft der Kinesiogramme …

Kinesiogramme

Liebe Mitwirkende im Lebensnetz! Wöchentliche Meditationen Nach einer längeren Pause ist es wieder an der Zeit, mit unseren wöchentlichen Meditationen zu beginnen. In dieser Phase der Zusammenarbeit haben wir beschlossen, flexibler zu werden und unterschiedliche Methoden zu arbeiten anzubieten. Die Nachrichten Gaias, die Andrea empfangen hat in Kombination mit den …